zurück zur Startseite zurück zu Besonderes


Frauenpower bei den Nennslinger Bogenschützen

Fürth - 8.12.2012 Bezirksmeisterschaft der Bogenschützen

Die Nennslinger Bogenschützen haben am letzten Wochenende bei der Bogenbezirksmeisterschaft Halle 2013 in Fürth den Gau Weissenburg hervorragend vertreten. An 2 Tagen in 4 Gruppen aufgeteilt wurden die Bogen Bezirksmeister in der LAC Quelle Fürth Halle ermittelt. Da einige qualifizierte Leistungsträger absagen mussten, waren die Erwartungen eher etwas gedämpft. Umso grösser war die Freude über die erzielten Ergebnisse

Allen voran waren es diesmal die Bogenschüzinnen.

Mit einer hervorragenden Leistung wussten sie zu überzeugen. In der Damenklasse Compound erkämpfte sich Inge Meier und Pina Rittirsch einen Podestplatz. Zusammen mit Barbara Reichart-Krach konnten die beiden Schützinnen in der Mannschaft Compound ihren 2. Platz vom Vorjahr verteiligen. Wie sich schon in der Gaumeisterschaft Halle zeigte, wird die Compound Seniorenklasse immer stärker.

Dieser Trend setzte sich auch in der Bezirksmeisterschaft fort. Es drängten aus der der Altersklasse neue Spitzen- und sogar Kaderschützen nach. In diesem Haifischbecken musste sich Werner Rittirsch mit dem undankbaren 4. Platz begnügen.

Auch die Schüler- und Jugendschützen absolvierten die Bezirk mit beachtlichem Ergebnissen.



Schüler B: 13. Merbald Fabian 397 Ringe

Jugend Compound: 11. Merbald Lukas 494 Ringe, 13. Strobl Luca 447 Ringe

Damen Compound: 6. Reichart-Krach Barbara 507 Ringe

Damen Altersklasse Compound: 2. Meier Inge 534 Ringe, 3. Rittirsch Pina 530 Ringe

Senioren Compound: 4. Rittirsch Werner 555 Ringe

Mannschaft Damen Compound: 2. mit 1571 Ringe

Unsere erfolgreichen Damen

unsere erfolgreichen Damen: von links: Barbara Reichart-Krach, Pina Rittirsch und Inge Meier

Unsere gesamten Teilnehmer

Alle Teilnehmer